• FR
  • EN
  • DE

AKTUELLES

Trennwand/Spuckschutz gegen Coronaviren - schnell montiert, wiederverwendbar und effizient.

Viele Apotheken erfahren derzeit einen Ansturm und suchen nach Möglichkeiten, um Mitarbeiter und auch Kunden vor der Ansteckungsgefahr des Coronavirus zu schützen.

Trotz Desinfektion und Händewaschen sind Tröpfcheninfektionen eine bedeutende Ansteckungsquelle. Um Mitarbeiter und auch Kunden davor zu schützen, steigt die Nachfrage von Apotheken an schnellen, praktikablen Lösungen.

Nachdem uns so viele Anfragen zu diesem Thema erreicht haben, wollten wir etwas produzieren, dass den Anforderungen an die Situation schnellstmöglich gerecht wird und zudem bei erneuten Ereignissen problemlos wiederverwendet werden kann.

Der TSK-Tröpfchenschutz ist schnell aufgebaut, schützt vor Tröpfcheninfektion, erhält den Augenkontakt zum Kunden und kann jederzeit wieder abgebaut und erneut eingesetzt werden.

Er besteht aus klarem Plexiglas und verfügt über eine untere Durchreiche. In der Lieferung sind 3 Teile (eine Frontscheibe und zwei Füße) enthalten, die einfach und schnell zusammengesteckt werden können. Zusätzlich wird der TSK-Tröpfchenschutz in 5 verschiedenen Breiten (55cm, 65cm, 75cm, 85cm, 95cm) mit jeweils einer Höhe von 95 cm und einer Tiefe von 50 cm angeboten. Auf Anfrage sind auch weitere Größen erhältlich.

 

PREISE für einen Tröpfchenschutz, zzgl. Lieferung und MwSt:
95cm x 55-65 cm | 266 Euro
95cm x 75-95 cm | 278 Euro

ab 6 Stk. = -5%, ab 12 Stk. = -10%, ab 24 Stk. = -15%

 

Bei Bedarf entwickeln wir natürlich auch weiterhin individuelle Sonderlösungen für Ihre Apotheke. Unser Architekten- und Produktionsteam steht Ihnen für Fragen und auch Ideen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns jetzt.

Wir beraten Sie gerne.

Ihr KUNESA-Team